Skip to main content

73/2021  |  Personen an Badestrand abgetrieben


06.10.2021
  |   11:32 Uhr
  |   Weidefelder Strand

Es wurden zwei Personen gemeldet, die beim Kiten in der Ostsee vom Ufer abgetrieben wurden. Beide Personen konnten das Ufer dann doch eigenständig erreichen. Unterstützt wurde die Feuerwehr von der Wasserschutzpolizei und der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger. Letztere nahmen das verloren gegangene Kite-Equipment auf. Beide Personen wurden an den Rettungsdienst übergeben.

Einsatzart:

TH (Technische Hilfeleistung)


Kategorie:

Technische Hilfeleistung



Eingesetzte Fahrzeuge:
  • Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug (HLF 20/16 (Mehlby))
  • Einsatzleitwagen (ELW 1 (Mehlby))
  • Löschgruppenfahrzeug (LF 8 (Mehlby))
  • Löschgruppenfahrzeug (LF 10 (Olpenitz))
  • Mehrzweckboot (MZB (Olpenitz))

zurück zur Liste

Wir suchen Verstärkung!

Die sechs Ortswehren im Kappelner Stadtgebiet freuen sich über jedes neue Gesicht. Wenn Du Lust hast, bei uns mitzuwirken, kannst Du einfach zu unseren Übungsabenden kommen und dir alles unverbindlich anschauen.

Jetzt mitmachen